DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf-Elite trifft sich wieder auf Sylt

actagency 14218 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Beim Windsurf World Cup Sylt können die Zuschauer am Strand relaxen – und dabei den Athleten bei ihren Kunststücken zusehen. Foto: HOCH ZWEI /Joern Pollex

Ab dem 25. September geht es auf der Nordsee vor Sylt wieder rund. Über 100 Windsurfer aus der ganzen Welt treten dann beim 32. DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup Sylt in Westerland gegeneinander an. Im Rahmen der PWA World Tour treten die Sportler dabei exklusiv auf Sylt im sogenannten Super Grand Slam an. Das heißt im Klartext, dass drei Kategorien gefahren werden: Wave, Freestyle und Slalom. Kein Wunder, dass der Event mit 120.000 Euro im Prize-Pool der höchstdotierte im Rahmen der PWA-Tour ist.

Start des Worldcup bildet die Vorstellung des Fahrerfelds

actagency 13774 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Auch der deutsche Profi und Windsurf-Star Philip Köster geht auf Sylt an den Start. Foto: HOCH ZWEI /Joern Pollex

Los geht der DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup Sylt am Freitag, 25. September, um 16 Uhr mit der Eröffnungsfeier und der Vorstellung des Fahrerfelds an der Musikmuschel in Westerland. Unter den Athleten, die auf der Nordsee ihr Können unter Beweis stellen, ist unter anderem auch der deutsche Windsurf-Star Philip Köster oder auch Vincent Langer, der neue Deutsche Meister und Weltmeister im Slalom. Die folgende Woche (bis 3. Oktober) geht’s täglich von 10 bis 18 Uhr ums Ganze. Während ihr gechillt am Strand sitzt oder über die Promenade schlendert, kämpfen die Athleten auf dem Wasser um Ruhm und Ehre.

actagency 9069 1024x682 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Zeigt auf Sylt ebenfalls sein Können: Vincent Langer, der neue Deutsche Meister und Weltmeister im Slalom. Foto: Sebastian Schöffel / HOCH ZWEI

Auf der Promenade geht’s rund

Apropos Promenade: Hier ist während der World Cup-Woche ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Bummelt an Infoständen, shoppt an Pop Up-Stores  oder legt eine Pause an einem der vielen Essens-Stände ein. Wer nach 18 Uhr noch Lust auf Gesellschaft hat, der kann bei den After Surf-Partys im Veranstaltungszelt bis 22 Uhr auf zwei Dancefloors feiern. Und wer weiß: Vielleicht läuft euch da ja euer Windsurf-Superstar über den Weg?

actagency 9942 1024x682 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Ob auf der Promenade oder am Strand: Beim Windsurf World Cup Sylt sind die Zuschauer ganz nah dran. Foto: Daniell Bohnhof / HOCH ZWEI

Weitere Infos zum DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup Sylt gibt es auf der offiziellen Website – und täglich ab 10 Uhr auf Surf Radio Westerland.

 

 

The following two tabs change content below.
 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Kathrin

 DAVIDOFF Cool Water Windsurf World Cup: Die Surf Elite trifft sich wieder auf Sylt

Neueste Artikel von Kathrin (alle ansehen)

Veröffentlicht unter KULTUR UND EVENTS, SPORT
Schlagworte: , ,