Verliebt, verlobt, verheiratet: Sylt als Paar entdecken

Sehnsucht nach trauter Zweisamkeit mit eurer / eurem Liebsten? Sylt macht es Paaren mit der einzigartigen Naturlandschaft und vielen ruhigen Ecken leicht, in romantische Stimmung zu kommen und die Gefühle füreinander zu vertiefen. Tagsüber bei einer Kutschfahrt durch das idyllische Keitum oder einer entspannenden Aromaölmassage für Zwei. Am Abend dann im Strandkorb eng umschlungen oder im Ferienhäuschen am wärmenden Kaminfeuer sitzend. Die Frieseninsel ist dabei nicht nur für Frischverliebte und ältere Pärchen ein Sehnsuchtsort, sondern bietet auch Heiratswilligen ein stimmungsvolles Ambiente für eine unvergessliche Hochzeit. Wir haben eine Auswahl herzerwärmender Ausflugstipps und Hotspots für Ruhe- und romantiksuchende Urlauber zusammengetragen. 

Gemeinsam die Natur genießen

List West 300x199 Verliebt, verlobt, verheiratet: Sylt als Paar entdecken

Romantik pur: Zusammen vor einer prächtigen Naturkulisse den Sonnenuntergang auf Sylt genießen.

Weite Sandstrände, Dünenlandschaften und sattgrüne Wiesen: Spaziergänge auf Sylt sind ein Erlebnis. Besonders dann, wenn man die Eindrücke mit seinem Partner teilen kann. In diesem Zusammenhang darf ein Besuch eines von Sylts schönsten Dörfchen keinesfalls fehlen. Bei einem Ausflug durch Keitum, auch als das „Grüne Herz der Insel“ bezeichnet, können Verliebte zwischen reetbedeckten Häusern und blühenden Gärten die friesische Lebenskultur des 18. Jahrhunderts nacherleben. Für die Extraportion Romantik stehen Kutschfahrten bereit. Wen es eher ans Meer zieht: Die wunderschönen Strände Sylts, so zum Beispiel am Ellenbogen List und in Kampen, sind gerade zur Abenddämmerung tolle Orte, um Zweisamkeit zu genießen.

Volles Wellnessprogramm für Zwei

Paarbehandlung Syltness Center 300x200 Verliebt, verlobt, verheiratet: Sylt als Paar entdecken

Pure Entspannung: Eine Paarbehandlung im Syltness Center

Fernab von der Hektik des Alltags einfach mal die Seele baumeln lassen – das geht in den zahlreichen Wellnessoasen auf Sylt. Das Syltness Center in Westerland hält für erholungssuchende Paare ein besonderes Wohlfühlpaket bereit. Bei einer wohltuenden Massage, einer warmen Kräuterpackung und einem Tässchen Tee lässt’s sich im dafür vorhandenen Paarbehandlungsraum gemeinsam abschalten. Ebenfalls viel fürs Wohlbefinden finden Gäste vor Ort im Freizeitbad Sylter Welle – eine weitläufige Saunawelt und Badelandschaft laden hier zum Verweilen ein.

Per Schiff um Sylt  

aktivurlaub ausfluege schiff adler sylt seehundsbank 300x200 Verliebt, verlobt, verheiratet: Sylt als Paar entdecken

Unheimlich süß: Seehunde und Robben freuen sich auf euren Besuch!

Ausflüge mit dem Schiff sollten in keinem Sylter Romantikprogramm fehlen. Bei einer Rundfahrt gemeinsam den Blick über den Horizont schweifen lassen und sich den Wind sanft über die Haare streicheln lassen – mehr Harmonie geht kaum. Die Herzen endgültig zum Schmelzen bringt dann eine Ausflugsfahrt zu den Seehunden und Kegelrobben. Ab Hörnum auf Sylt geht’s zu den Ruheplätzen der putzigen Tiere mit den großen Kulleraugen. Feinschmecker ziehen auf Kuttern zur Austernbank- oder Miesmuscheltour und erfahren dabei viel über die Sylter Delikatessen. Und weil Liebe bekanntlich durch den Magen geht, gibt’s an Bord eine Kostprobe der Meeresfrüchtespezialitäten natürlich inklusive!

Liebesbekundungen? Ja, gerne!   

Das Anbringen eines individuell verzierten Schlosses als Zeichen ewiger Liebe – ein bei Paaren beliebter Brauch, der auch auf Sylt zelebriert wird. Am nördlichen Zipfel der Frieseninsel, genau genommen am Lister Hafen gleich gegenüber dem Hafenamt, gibt es mit dem Liebesherz einen ganz speziellen Platz für Treueschwüre. Wer noch einen Schritt weitergehen und sich mit seinem Partner mit dem Ja-Wort auf ewig binden möchte, findet mit dem Hörnumer Leuchtturm die dafür passende Kulisse auf Sylt. Knisternde Romantik verspricht auch eine Vermählung auf See, zum Beispiel an Bord des Kutters Gret Palluca, der eigens dafür ein rustikal-maritimes Trauzimmer anbietet.

The following two tabs change content below.
Veröffentlicht unter AKTIV, ALLGEMEIN, LIFESTYLE