So entspannen die Sylter – Wohlfühltipps für die Insel

Sylt und Entspannung, das gehört zusammen wie die Krabben zur Norsee. Frische Seeluft, tolle Aussicht, Wanderwege und Strände soweit das Auge reicht – all das lädt zum Entspannen und Abschalten ein. Es muss ja schließlich einen Grund haben, warum die Sylter stets so tiefenentspannt sind und die Besucher der Nordseeinsel frei von allen Sorgen wieder nach Hause fahren als wären sie neugeboren. Wer nicht nur durch das Watt stapfen möchte, weil man das halt so macht, um sich dann vor einem Leuchtturm ablichten zu lassen, für den gibt es auf der Insel einiges zu erleben.  Wollt ihr stattdessen mal richtig entspannen, könnt ihr das hier schließlich auf vielerlei Art und Weise.

Spaziergänge, Sonnenuntergänge, Sehenswürdigkeiten

Langer Christian Diane Wippermann 300x200 So entspannen die Sylter   Wohlfühltipps für die Insel

Foto: Diane Wippermann

Es klingt wie ein Klischee, aber auf Sylt spazieren zu gehen ist schon etwas ganz Anderes, als wenn  man einfach durch den Stadtpark oder das nächstbeste Waldstück spaziert. Die salzige und wohltuende Nordseeluft, gepaart mit der sagenhaften Aussicht auf das Meer und die Dünen der Insel machen das Wandererlebnis zu einer wohltuenden Auszeit. Am schönsten ist das natürlich bei Sonnenuntergang, wenn die Sonne die ganze Insel in rotes Abendlicht taucht. Ausflüge zu den vielen Wahrzeichen der Insel, den Leuchttürmen, den Reetdachhäusern und den Museen zählen natürlich auch dazu. Auf Sylt gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Einen wundervollen Ausblick habt ihr zum Beispiel von der Uwe-Düne nahe Kampen.

Verwöhnung beim Wellness-Wochenende im Spa

Sylt eignet sich nicht nur zum Wattwandern, sondern auch für einen Wellnessurlaub. Lasst euch doch einfach mal einen Tag oder ein ganzes Wochenende mit Wellness-Angeboten von Kopf bis Fuß verwöhnen und dabei Körper und Geist in Einklang bringen. Wo? Zum Beispiel im Syltness Center. Denn so ein Verwöhnurlaub mit Massagen, Gesichtsmasken und einer ganzheitlichen Frischekur muss schließlich auch mal sein – besonders nach einer stressigen Arbeitswoche. Oder eben auch einfach nur mal so. Stattet auch der Sylter Welle mit Schwimmbad und Saunalandschaft einen Besuch ab oder verbringt gar einen oder mehrere Tage in einem Wellness-Hotel.

Kaffee und Kuchen mit Meeresblick genießen

kafferösterei sylt 1 300x199 So entspannen die Sylter   Wohlfühltipps für die InselKaffeegenuss und Kuchen bei frischer Seeluft und mit Blick auf’s Meer – stellt es euch vor: Eine heiße Tasse in den Händen, ein luftiges Stück Friesentorte auf dem Teller und dabei eine kühle Brise in den Haaren. Warum aufstehen und etwas Anderes machen? In netter Gesellschaft führt ihr ausgiebige Gespräche oder ihr genießt ein wenig die Ruhe und setzt euch nach dem Spaziergang allein an einen Tisch und schließt die Augen, um dem Meeresrauschen zu lauschen. Vielleicht nehmt ihr euch auch einfach ein gutes Buch mit. Besucht zum Beispiel die Kaffeerösterei Sylt – hier wird der Kaffee noch von Hand gemacht.

Ein sommerlicher Tag am Strand

Wenn die Sonne scheint und besonders bei sommerlichen Temperaturen steht natürlich ein Strandbesuch auf dem Plan. Besonders am familienfreundlichen Oststrand in der Nähe der Hafenpromenade von List oder die Strände in Hörnum: Die Nordseebrandung lädt zum Entspannen ein. Strandspaziergänge sind genauso eine Wohltat für die Seele wie ein Nickerchen auf dem Badetuch oder eine Auszeit im Strandkorb. Zum Glück ist der Weg zum nächsten Strand auf Sylt nie weit. Zu Fuß oder per Fahrrad seid ihr in wenigen Minuten direkt am Meer und könnt eure Zehen in den körnigen Sand stecken.

Gemütlich shoppen auf der Insel

 So entspannen die Sylter   Wohlfühltipps für die Insel

Bummeln und Shoppen muss auch mal sein. Ohne Terminstress oder zwischen Feierabend und Hausarbeit lässt es sich eben weitaus besser einkaufen und so eine Shopping-Tour kann durchaus therapeutisch wirken. In Kampen, in Keitum und ganz besonders in Westerland finden Inselbewohner und Besucher alles, was sie brauchen und noch mehr. Das ist die perfekte Gelegenheit, sich selbst mal gepflegt mit ein paar neuen Sachen zu beschenken und nach Mitbringseln für Freunde und Familie zu suchen. Bummelt einfach mal in den zahlreichen Galerien, Boutiquen, Juweliergeschäften und vielen anderen Geschäften. Kombiniert das Inselshoppen doch auch gleich mit ein paar anderen Aktivitäten zum Entspannen!

The following two tabs change content below.
Veröffentlicht unter LIFESTYLE, NATUR, seeblick, TYPISCH SYLT, WELLNESS UND GESUNDHEIT