Arien am Meer

Anfang August, genauer gesagt am Mittwoch, den 6. August,  20 Uhr wird Sylt zum Mekka der Klassik-Fans. Dann nämlich finden wieder die beliebten “Arien am Meer” statt. Diese Konzertreihe wurde 1996 vom ehemaligen Orchesterleiter Prof. Tamás Benedek, der inzwischen leider verstorben ist, ins Leben gerufen.

Arien am Meer 2 Arien am Meer

“Arien am Meer” verspricht Musikgenuss auf höchstem Niveau.

An der Westerländer Musikmuschel, direkt an der Strandpromenade gelegen, erwarten Dich zwei Stunden Gänsehaut pur. Unter der Leitung des Dirigenten László Kovács schmettern die Sopranistin Ingrid Kertesi und der Tenor Ottokar Klein Ausschnitte aus berühmten Opern wie etwa La Traviata, Rigoletto oder La Bohème. Unterstützt werden die Solisten wie gewohnt vom Klassikorchester Camerata Budapest. Das Kammerorchester ist “Stammgast” auf der Insel und präsentiert Klassik auf höchstem Niveau. Kein Wunder – das Orchester kann mit hochkarätigen Musikern, unter ihnen zahlreiche Preisträger, aufwarten.

Klassik-Genuss für die Ohren – Kulinarischer Genuss für den Gaumen

Bei einem so hochwertigen Klassik-Event dürfen natürlich auch kulinarische Köstlichkeiten nicht fehlen. Im Angebot sind zum Beispiel Fisch-Spezialitäten, süße Waffeln oder auch italienische Gaumenfreuden. Hungrig muss hier sicher keiner nach Hause gehen.

Arien am Meer 1 Arien am Meer

Nach Sonnenuntergang ist die Kulisse an der Musikmuschel sogar noch schöner.

Und das Allerbeste an der ganzen Sache: “Arien am Meer” kostet mit der Gästekarte keinen Cent Eintritt! Wir wünschen Dir viel Freude beim Musikgenuss in Westerland!

The following two tabs change content below.
 Arien am Meer

Kathrin

 Arien am Meer

Neueste Artikel von Kathrin (alle ansehen)

Veröffentlicht unter ALLGEMEIN, KULTUR UND EVENTS
Schlagworte: